Prüfungskoordinator Berufsausbildung (m/w/d)

  • RGS Montabaur
  • Berufserfahrung
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Kaufmännische Berufe (Sonstige)
  • Publiziert: 30.04.2021
  • Publizierung bis: 21.05.2021
scheme image

GEMEINSAM UNTERNEHMEN WIR VERANTWORTUNG - das ist unser Anspruch.
 
Als Einrichtung der Wirtschaft für die Wirtschaft sind wir erlebte Eigenverantwortung. Ehren- und Hauptamt der IHK Koblenz vertreten gemeinsam die Interessen der gewerblichen Wirtschaft gegenüber Politik und Verwaltung. Wir beraten und informieren kompetent und unabhängig, übernehmen hoheitliche Aufgaben und unterstützen als moderner und kundenorientierter Dienstleister unsere 99.000 Mitgliedsunternehmen.
 

Für unsere IHK-Regionalgeschäftsstelle Montabaur suchen wir zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit einen
 

Prüfungskoordinator Berufsausbildung (m/w/d)

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Organisation der Zwischen- und Abschlussprüfungen im Bereich der gewerblich-technischen Berufe
  • Kommunikation mit Ausbildungsbetrieben, Berufsbildenden Schulen, Auszubildenden
  • Akquisition und Betreuung der ehrenamtlichen Prüfer*innen
  • Unterstützung der Kolleginnen innerhalb des Teams in weiteren Tätigkeitsfeldern einer IHK-Regionalgeschäftsstelle, z.B. bei der Koordination Leitkammer Keramik

Was sollten Sie mitbringen?

  • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung mit gutem Erfolg abgeschlossen und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung. Kenntnisse im Bereich der gewerblich-technischen Ausbildung sind wünschenswert.
  • In Stresssituationen behalten Sie einen klaren Kopf und können sich sehr gut organisieren.
  • Sie arbeiten selbstständig und strukturiert und können rechtliche sowie organisatorische Vorgaben verlässlich umsetzen.
  • Sie beherrschen die gängigen MS-Office-Produkte sicher und sind bereit, sich in Spezialprogramme einzuarbeiten.
  • Wir erwarten von Ihnen hohe Dienstleistungsbereitschaft, sehr gute kommunikative Fähigkeiten und ein sicheres und sympathisches Auftreten.

Was bieten wir Ihnen?

  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Gehalt in Anlehnung an den TV-L
  • Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zertifizierter familienfreundlicher Arbeitgeber
  • Teamspirit und Mitarbeiterevents
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und ergonomische Arbeitsplatzausstattung

Machen Sie die IHK Koblenz zu Ihrer IHK!

Die Stelle ist zunächst sachgrundlos befristet für zwei Jahre, die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt.

Wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 14. Mai 2021 unter Nennung Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.